Ausstellungen zurück zur Übersicht
AKTUELL
NEWSLETTER
ÜBER UNS
AUSSTELLUNGEN
KÜNSTLER
KONTAKT
LINKS
IMPRESSUM


Uwe Loebens / Schräge Vögel

Malerei, Druckgrafik und Zeichnung
Ausstellungsdauer
21. September bis 13. Oktober 2012

Öffnungszeiten
Di - Fr 14-18 Uhr, Sa 11-14 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung


Schräge Vögel

Mit Uwe Loebens präsentiert die galerieampavillon eine der vielseitigsten Persönlichkeiten der saarländischen Kunstszene. Neben seiner künstlerischen Arbeit hat er sich auch mit Kultur- reportagen und -kritiken sowohl in Printmedien als auch in Funk und Fernsehen einen Namen gemacht. In seiner Kunst lotet er die Randzonen der beschädigten menschlichen Existenz aus. Die Beschäftigung mit gesellschaftlicher und individueller Ge- walterfahrung zählt ebenso dazu wie der Akt der bildnerischen Rebellion. Seine gestisch-figurativ geprägten Arbeiten ver- weigern sich einer vordergründigen Eleganz, sie zielen statt- dessen auf eine aus der Abgründigkeit gewonnenen ästhetischen Konsequenz. Die Ausstellung zeigt neueste Malerei, Druckgrafik und Zeichnung.


Uwe Loebens

1958 in Völklingen/Saar geboren. Studium Grafik-Design an der Fachhochschule des Saarlandes und Studium der Malerei an der HBK Saar. 1990 Förderstipendium der Landeshauptstadt Saar- brücken. 1993 Arbeitsstipendium in der Casa Baldi, Olevano Romano (Italien). 1993-98 Lehrbeauftragter der HBK Saar. 1992-2004 Redakteur der halbjährlich erscheinenden Kultur- zeitschrift „Saarbrücker Hefte“. Seit 1997 freier Mitarbeiter des Saarländischen Rundfunks (Radio/Fernsehen). 1997 Deutsch- Französischer Journalistenpreis, Hörfunk, als Mitglied eines Featureteams.


Ausstellungen (Auswahl):

2010 „In Erwartung der Dinge“, Kulturbahnhof Saarbrücken (E); „Venezia tre“, Informatikzentrum Dagstuhl, Wadern (2009 auch gezeigt in Saarlouis, Berlin, Luxemburg, 2009 und Venedig, 2008) (G); „Auf schwankendem Parkett“, Galerie Janzen, Wuppertal (G); 2009 „Referenzen“, Saarländischer Künstler- bund, Stadtgalerie Saarbrücken (G); 2008, „Inventur“, Kunstverein Reutlingen (G); „Zum Fünfzigsten“, Galerie Monika Beck, Homburg/Saar (E); 2007, „Zeitsprung“, Saarländischer Künstlerbund, Stadtgalerie Saarbrücken (G); Sibille- Illustrationen", Galerie Monika Beck, Homburg Buchillustrationen zum Sibille-Roman von Elisabeth von Lothringen, Gräfin zu Nassau und Saarbrücken (auch in St. Arnualer Stiftskirche, Saarbrücken) (E); 2006, „Landschaften“, Informatikzentrum Dagstuhl,Wadern






welch ein schöner Montag
Mischtechnik auf Papier,
40 x 30 cm • 2012






o. T.
Mischtechnik auf Papier,
40 x 30 cm • 2012






o. T.
Kohle auf Papier,
29,7 x 42 cm • 2012






o. T.
Monotypie,
50,3 x 65 cm • 2012






o. T.
Monotypie,
50,3 x 65 cm • 2012






o. T.
Monotypie,
50,3 x 65 cm • 2012