< exceptionel II! >
AKTUELL
NEWSLETTER
ÜBER UNS
AUSSTELLUNGEN
KÜNSTLER
KONTAKT
LINKS
IMPRESSUM
und
„Edition galerieampavillon 2016"
Eröffnung
am Donnerstag, dem 1. Dezember 2016,
ab 18 Uhr

Ausstellungsdauer
2. bis 23. Dezember 2016

Öffnungszeiten
Do - Fr 14.00 - 18.00 Uhr,
Sa 11.00 - 14.00 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung


Kunst aus dem Saarland von August Clüsserath bis Dirk Rausch


In alter Tradition präsentiert die galerieampavillon zum Jahresabschluss unter dem Titel „exceptionel II“ Druckgraphik und Unikate aus ihrem Bestand. In dieser Ausstellung liegt der Schwerpunkt wie gewohnt auf ganz besonderen Arbeiten auf Papier und Leinwand aus dem Saarland. Angeboten werden hochwertige Druckgraphik und Malerei saarländischer und internationaler Provenienz. Darunter findet sich Rares und Legendäres aus mehr als 60 Jahren saarländischem Kunstschaffen.

Herzstück der Ausstellung sind 15 Werke von August Clüsserath, darunter ein sehr früher Holzschnitt von 1943, Zeichnungen und Gouachen aus den 1950er Jahren sowie Holzschnitte und Siebdrucke aus den 1960er Jahren.

Exzeptionell und exklusiv für die galerieampavillon hat der Saarbrücker Künstler Dirk Rausch eine Graphikserie mit 9 Motiven zu dem Thema Grundfarben und Grundformen geschaffen.

Darüber hinaus sind Arbeiten zu sehen von: Peter Barrois Volkmar Gross, Bettina van Haaren, Marina Hartwahn, Nora Hildebrand, Oskar Holweck, Wolfram Huschens, Edgar Jené, Hermann Theophil Juncker, Leo Kornbrust, Lukas Kramer, Otto Lackenmacher, Volker Lehnert, Horst Linn, Max Mertz, Till Neu, Dirk Rausch, Paul Schneider, Jean Schuler u.a.







August Clüsserath,
„Gesicht und Maske“, 1952,
Aquarell auf Papier 38 x 28,8 cm






Nora Hildebrand,
„Mein Liebling“,
Seitensprünge Blatt 3, Gouache






August Clüsserath,
„O. T.“, 1966,
Farbholzschnitt in orange






Horst Linn,
„Komposition 2“, 1964,
Kupfer/Holz/Farbe,
Werkverzeichnis Nr.026






August Clüsserath,
„o.T.“, 1961,
WVZ Nr. 104, Siebdruck






Dirk Rausch,
Editon galerieampavillon 2016,
„GrundFarbenFormen“, 2016,
Siebdruck aus einer Serie mit 9 Motiven
auf Aquarellpapier 40 x 40 cm.